Novemberimpuls: Degenerative Erkrankungen

122: Ein gutes Leben mit Parkinson ist möglich

Die Krankheit hat mich vor allem eins gelehrt: die Entschleunigung meines Lebens. Soziale Kontakte und Musik lassen die Stimmung ansteigen. Auch mit Parkinson ist ein gutes Leben möglich.
 

123: Dialog mit meinem Rücken

Mein Rücken ist eine Säule der Lebenskraft, der Aufrichtung, der Beweglichkeit und Flexibilität, der inneren Stärke und Resilienz. Unsere Wirbelsäule wie auch unser Bewusstsein ist fähig, beweglich zu bleiben und Neues zu lernen. Forschungen.

 

124: Es ist, wie es ist - weniger leiden mit Radikaler Akzeptanz

Was macht Mensch eigentlich, wenn etwas das Leben so massiv beeinflusst, dass es unvorstellbar scheint zu einer gewissen Lebensqualität zurückzufinden?

125: In Verbindung mit dem Leben bleiben - Demenz vorbeugen

Eine andere Perspektive auf degenerative Symptome. Wir können viel dazu beitragen, dass wir im Alter nicht den Verstand verlieren, dass uns geistiger Verfall und Demenz erspart bleiben.

 

126: Parkinson und Naturheilkunde

Ein diagnostizierter und gesicherter Morbus Parkinson ist ein degenerativer Prozess und bedeutet einen zunehmenden Mangel an motorischen Fähigkeiten. Die Dopamin-produzierenden ...

 

 

Bild zur Meldung: © pixabay.com / Lydia Poppe

Kalender

Nachrichten

Etage 3

Remise/Werkstatt für Clownforschung

Logo_hell

Logo_hell