Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Septemberimpuls: Fürsorge

112: Wenn Fürsorge zum Magneten wird! Fürsorge können wir als die vorausschauende Anteilnahme meiner Mitmenschen der Umwelt und mir selbst gegenüber verstehen. Das innere Besorgtsein kann...

113: Deine Wohlfühldusche Hast du schon mal ein Baby gebadet oder beobachtet, wie jemand es tut? Sorgsam die Wassertemperatur prüfen, sanft über die Haut streichen, mit dem Baby lachen, es vorsichtig ...

114: Wie Zähneputzen - jeden Tag ein bisschen glücklicher Für das eigene Wohlbefinden sorgen. Die eigenen Bedürfnisse erfüllen, Glücksmomente erschaffen. Das beginnt mit dem ersten Atemzug unseres Lebens nach...

115: Das Eigene oder die Anderen? Intelligente Fürsorge Fürsorge ist eine Kunst, die mit Selbstfürsorge beginnt und mit ihr endet. Sorge für sich und für andere zu tragen ist von besonderer Bedeutung, stehen wir vor...

116: Fürsorge macht stark Fürsorge macht stark. Fürsorge weckt das Selbstvertrauen und die Selbstachtung. Fürsorge kommt von Herzen und geht Hand in Hand mit dem Mitgefühl. Fürsorge ist heilsam und erlöst ...
117: Du hast einen Wunsch frei Wem hast du in den letzten zwei oder drei Tagen Wünsche erfüllt? Einem Kollegen vielleicht, indem du seine E-Mail gleich als erstes beantwortet hast, weil du wusstest, dass er dringend eine ...

118: Das Selbst und die Fürsorge Das Gemeine an der Fürsorge ist, dass sie ohne wohlgesonnene Beziehung zum eigenen Selbst nicht im gesunden Maße möglich ist. Denn, je weniger Fürsorge man für sich selbst trägt, desto ...

 

 

Bild zur Meldung: © pixabay / Lydia Poppe

Kalender

Nachrichten

Etage 3

Remise/Werkstatt für Clownforschung

Stadtteilnetzwerk

Logo_hell