Psychotherapie

Psychotherapie / pixabay.comTiefenpsychologische fundierte Psychotherapie: Die Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie zielt darauf ab, die Zusammenhänge von früheren Erfahrungen und heutigem Denken, Handeln und Erleben zu entdecken und zu verstehen. Im Zentrum des therapeutischen Gesprächs stehen das Erkennen aktueller innerer und äußerer Konflikte sowie deren Resonanz mit der persönlichen Lebensgeschichte. Es ist ein Prozess, den Patient*in und Psychotherapeut*in gemeinsam gestalten. Dabei eröffnen sich Spielräume zu tieferem Selbst-Verständnis und zur Entfaltung verborgener Potenziale und Ressourcen. Behutsam entwickelt sich ein neuer Umgang mit oft ambivalenten Gefühlen, Wünschen und Bedürfnissen.
Steffen Brandt

Kalender

Nachrichten

Etage 3

Remise/Werkstatt für Clownforschung

Logo_hell

Logo_hell