Link verschicken   Drucken
 

Achtsame Lymphdrainage

Sanfte, streichend kreisende Massagegriffe im Verlauf der Lymphbahnen, und auf den Lymphknoten fördern den Fluss der Lymphe und damit die Ausleitung von Ablagerungen und überschüssigem Wasser aus dem Gewebe. Diese „innere Reinigung“ kann zu  einer verbesserten Ver- und Entsorgung der Zellen führen und so weitreichende positive Auswirkungen auf Haut, Bindegewebe, vegetatives Nervensystem, Muskulatur und Gelenke erreichen.


Dorothée Grotmann

 

Kalender

Petra Foidl

Remise/Werkstatt für Clownforschung

Logo_hell

Logo_hell