Juni: Unterwegs Sein

148: Urlaub: Erfüllt unterwegs sein

Unterwegs sein ist ein erstrebenswerter Zustand, sowohl beim Erforschen neuer Gebiete im Innern wie auch im Außen. Dem “Täglich grüßt das Murmeltier” der be- und gewohnten Umgebung zu entkommen, dieser Verlockung folgen wir allzu gern.

 

149: Unterwegs zu den Anderen

Immer wieder hörte ich in meinen Zwanzigern, was für eine wertvolle Erfahrung es sein kann alleine die Welt zu bereisen. Gefühlt jedeR Dritte aus meinem Umfeld hatte bereits eine längere Reise hinter sich gebracht. Der Gedanke, "es" auch irgendwann tun zu “müssen”...

150: Mein Caminho

Ich habe spontan einen Flug nach Porto gebucht um von dort den Jakobsweg nach Santiago de Compostela zu gehen. Nicht ohne aufgeregt zu sein und mit leichter Angst vor dem Alleinsein, doch dem wollte ich mich stellen. Ich wollte mit der zweiwöchigen Wanderung einen Umbruch in meinem Leben verarbeiten...

 

151: Cowgirl lost im Spessart

Wer, so wie ich zur Generation der Baby-Boomer gehört, wurde von Werbung geprägt, die Geschichten erzählten vom „Flavour“ des Abenteuers und der Freiheit...

 

 

Bild zur Meldung: pixabay / Lydia Poppe

Kalender

Nachrichten

Etage 3

Remise/Werkstatt für Clownforschung

Logo_hell

Logo_hell